Startseite > TV-Shows > RTL2 experimentiert mit „neuen“ Shows

RTL2 experimentiert mit „neuen“ Shows

Nachdem man derzeit bei RTL2 versucht, den
„Fun Club“ mit Ingo Appelt zu etablieren, starten
sie nun ein neues Experiment : „Deal or no deal
und „Die große Testreihe„. Die beiden von Sat1 bzw.
von RTL abgesetzten Shows, feiern nun auf RTL2
ihr comeback. Auch in der Auswahl der Moderatoren,
war man mutig und holte sich Sonja Zietlow und
Kai Ebel an Bord.

Ich frage mich nur, wer auf diese grandiose Idee
gekommen ist ? Schon die Tatsache, dass der
„Quatsch Comedy Club“- Abklatsch, der „Fun Club“,
nicht funktioniert, sollte den Verantwortlichen von
RTL2, eigentlich zu denken geben. Doch stattdessen
holen sie zwei Shows an Bord, die schon von anderen,
erfolgreicheren Sendern, aussortiert worden sind.
Der einzige Lichtblick, ist die Auswahl der Moderatoren.
Mit Sonja Zietlow und Kai Ebel, haben sie gleich
zwei beliebte Profi’s für sich gewinnen können. Doch
ob das allein genügt, um gute Einschaltquoten zu
ergattern, wage ich zu bezweifeln …

Kategorien:TV-Shows
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: