Startseite > TV-Shows > „DSDS“ : Manuel Hoffmann ist raus

„DSDS“ : Manuel Hoffmann ist raus

Über sechs Millionen Zuschauer verfolgten
gestern die fünfte Mottoshow von „Deutschland
sucht den Superstar“. Das Motto lautete „Deutsch
VS Englisch“. Der Verlierer des Abends, war
Manuel Hoffmann.

Manuel sang „Bilder von dir“ von Laith
Al Deen und „Life is a rollercoaster“ von
Ronan Keating. Trotz guter Jury- Kritiken,
zwei passablen Auftritten und dem „coming
out“ in der letzten Woche, haben die Zuschauer-
anrufe nicht gereicht. Doch er nahm es scheinbar
recht locker und verließ die Show mit einem
Lächeln im Gesicht.

Ganz ehrlich – vermissen werde ich ihn nicht.
Obwohl mir seine Stimmfarbe immer gut gefallen
hat, hat sich sein Gesang selten gut angehört. Wobei
ich allerdings die Vermutung habe, dass es häufig
an seiner Songauswahl gelegen hat …

Kategorien:TV-Shows
  1. 3. April 2010 um 21:46

    hy manuel ich finde dich total gut und süß ich hoffe du kommst weitter.
    ich weiß nicht wie du rausfliegen konntest.
    du bist besser alls alle anderen, und drück dir alle daumen

    gruß enrico

  1. 18. April 2010 um 21:27

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: