Startseite > TV-Serien > „Serien-Check“ : „Big Love“

„Serien-Check“ : „Big Love“


In „Big love“ dreht sich alles um die Großfamilie
Henrickson. Der strenggläubige Bill lebt mit seinen
drei Ehefrauen Barb, Nicki, Margene und den vielen
gemeinsamen Kindern, auf drei Häuser verteilt,
zusammen. Da Polygamie in den USA noch immer
illegal ist, leben sie in ständiger Angst „erwischt“ zu
werden.

Einige Jahre nach „Six feet under“ sorgte der
amerikanische TV- Sender HBO erneut mit einem
großartigen Familiendrama, für hohe Einschaltquoten
und diverse Schlagzeilen. Vor kurzem wurde dort das
Staffelfinale der vierten Staffel ausgetrahlt. Produziert
wird „Big love“ vom Hollywood- Star und mehrfachen
„Oscar“- Preisträger Tom Hanks. In Deutschland wird
die Serie auf dem „Pay- TV“- Sender TNT Serie ausgestrahlt.
Die deutschen Fans dürfen sich noch in diesem Jahr
auf die vierte Staffel freuen.

Aufgrund der kontroversen Thematik dieser Serie, war
ich anfangs sehr skeptisch, ob „Big love“ etwas für mich ist.
Ich habe mich zuvor noch nie mit Polygamie beschäftigt
bzw. beschäftigen müssen. Daher war es dann auch tatsächlich
anfangs etwas befremdlich. Doch nach nur wenigen Folgen,
hat mich die Serie dann richtig gepackt. Ohne Zweifel, zählt
„Big love“ für mich zu den qualitativ hochwertigsten Serien
der letzten Jahre. Der sensible Umgang mit diversen „Tabu“-
Themen, die hervorragenden schauspielerischen Leistungen
der Hauptdarsteller und die gute Ausarbeitung und Viel-
schichtigkeit der Charaktere, machen diese Serie nicht nur
zu etwas ganz besonderem, sondern auch zu einem „MUSS“,
für alle Serienfans.

Ich bin schon sehr gespannt, wie es in den nächsten Staffeln
weitergehen wird und noch gespannter darauf, welcher deutsche
„Free- TV“- Sender sich als erstes trauen wird, „Big love“ ins
Programm zu nehmen. Aufgrund der Thematik, gehe ich mal
stark davon aus, dass man die Serie auf einen sehr späten
Sendeplatz verlagern wird, wie schon damals auch bei
„Six feet under“.

Kategorien:TV-Serien
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: