Startseite > Music > Songcheck : Melanie Fiona mit „Monday morning“

Songcheck : Melanie Fiona mit „Monday morning“


Obwohl sie mit der Single „Give it to me right“ bereits
einen kleinen Erfolg in den deutschen Single- Charts feiern
konnte, ist Melanie Fiona in Deutschland noch weitestgehend
unbekannt. Diese Woche stieg sie mit ihrer Single „Monday
morning“ auf Platz 55 ein. Es ist schon etwas erstaunlich,
dass sich die Kanadierin in Deutschland so schwer tut. Denn
bei unseren Nachbarn in Österreich und Schweiz wurde
„Monday morning“ ein großer Hit und schaffte es in der
Schweiz sogar bis an die Spitze der Charts. Der eingängige
Popsong stammt von Melanie Fiona‘ s Debutalbum „The Bridge“.

Ich habe den Song erst vor kurzem entdeckt und bekomme
ihn schon nicht mehr aus dem Ohr. Sollte Melanie Fiona
in Deutschland mehr Unterstützung von den Radio- und
Musiksendern erhalten, bin ich mir sicher, dass sie auch
in Deutschland sehr große Chancen hätte.

Kategorien:Music
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. 27. August 2012 um 17:13

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: