Startseite > TV-Serien > „Heroes“ ist abgesetzt : Nach vier Jahren gehen die Helden in Rente !

„Heroes“ ist abgesetzt : Nach vier Jahren gehen die Helden in Rente !


Schon seit Jahren ist die US- Serie „Heroes“ das kleine Sorgenkind
des Heimatsenders NBC. Doch trotz schlechter Einschaltquoten
und fast durchgehend negativen Kritiken, wurde die Serie immer
wieder verlängert. Denn auf dem DVD- Markt und im europäischen
Ausland entwickelte sich „Heroes“ zu einem Erfolg. Doch das scheint
nun nicht mehr zu reichen. Letzte Woche wurde es nun offiziell
verkündet : Die Serie ist abgesetzt und endet nach vier Staffeln,
fünf „Volumes“ und 77 Episoden.

In der Serie ging es um einige Menschen, die feststellen, dass sie
besondere Fähigkeiten besitzen. Nach und nach treffen sie aufeinander
und im Laufe der Zeit finden sie heraus, dass sie alle etwas miteinander
verbindet.

Trotz anfänglicher Skepsis hat mir „Heroes“ immer recht gut gefallen.
Besonders „Volume 1“ und „Volume 3“ waren sehr spannend und
unterhaltsam. Ich finde es schade, dass die Serie nun zu Ende gegangen
ist. Denn trotz des „auf und ab“ auf der Qualitätsebene, steckte noch
viel Potential in dieser Serie. Andererseits ist es auch schön, wenn
es noch Serien gibt, die auch rechtzeitig enden und nicht wie
„Grey‘ s anatomy“ oder „Desperate housewives“ nur noch vor sich
hinvegetieren.

Kategorien:TV-Serien
  1. 2. Juni 2010 um 08:34

    Ich finde es auch sehr schade, dass Heroes abgesetzt wurde. Nach Volume 3 kam zwar nicht mehr wirklich etwas spannendes in der Serie, doch ich finde ebenfalls, dass man hier noch einiges hätte rausholen können. Die Hauptmotive der ersten Staffeln wurden zum Ende hin immer mehr außer Acht gelassen und es wurden völlig grundlos dutzende von neuen Charakteren eingeführt… Irgendwie schade ist das ganze, aber dennoch berechtigt.

  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: